LUIs Massagestudio
"Berührung ... eine meist vergessene Sprache ..." (Osho)


FAQ - Ihre Fragen


"Ich habe ein Rezept von meinem Arzt bekommen, kann ich dieses bei Ihnen verwenden ?"

Wir bieten ausschließlich Massagen der Kateogrie "Wellness / Wohlfühl und Entspannungsmassen" an. Die Kosten hierfür werden von den Krankenkassen leider nicht übernommen. Daher können wir Ihr Rezept nicht entgegen nehmen.


"Ich habe eine Verletzung, kann ich trotzdem eine Massage empfangen ?"

Ja, die verletzte Stelle wird von uns nicht massiert und dadurch ausgespart.


"Ich habe eine Grippe, grippalen Infekt oder eine sonstige Infektion. Kann ich trotzdem eine Massage empfangen ?"

Nein, die Infektion kann durch jegliche Art von Massagen verschlimmert werden.


"Ich habe bei Ihrem Massagestudio niemanden angetroffen"

Wir geben Massagen nur nach vereinbartem Termin, der vorab von uns per eMail oder telefonisch bestätigt wird. Während einer laufenden Massagebehandlung werden wir weder telefonisch erreichbar noch persönlich anzutreffen sein. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.


"Ich habe einen Termin, wann soll ich anwesend sein ?"

Wir vergeben keine Termine wie am "
Fließband", da wir uns intensiv auf unsere Klienten und die bevorstehenden Massagen vorbereiten. Sie können daher sehr gerne 10 Minuten früher kommen.


"Wie kann ich einen erhaltenen Massage-Gutschein einlösen ?"

Vereinbaren Sie am Besten telefonisch (0911/97724040) einen Termin mit uns.


"Kann ich mit EC-Karte bezahlen ?"

Ja, wir akzeptieren ausschließlich EC-Karten mit PIN-Verfahren.
Kreditkarten können wir leider nicht annehmen.


"Kann ich meine gebuchte Massagezeit auch spontan verlängern ?"

Ja. Wir nehmen uns, entgegen vielen anderern Massagestudios, viel Zeit zwischen unseren Terminen.
Daher ist eine Verlängerung in der Regel unproblematisch.


"Wieviel Zeit soll ich einplanen ?"

Um uns besser auf Ihre Bedürfnisse einstellen zu können ist für unsere Massagen ein kurzes Vorgespräch mit eingeplant. Weiterhin haben Sie nach jedem Massagetermin sehr gerne die Möglichkeit eine gewisse Nachruhezeit (10-15 Minuten) in Anspruch zu nehmen, die selbstverständlich nicht berechnet wird und nicht Bestandteil der gebuchten Massagezeit ist. Sofern es Ihre Zeit erlaubt, bitten wir um ein kurzes Nachgespräch über die empfangene Massagebandlung.

 

"Ich habe eine Hautallergie, welche Öle werden verwendet ?"

Wir verwenden Jojobaöl BIO / 1. Kaltpressung aus kontrolliert biologischem Anbau, kalt gepresst, nur gefiltert, unraffiniert, rein planzlichem Ursprungs und 100% naturrein. Diesem Massageöl mischen wir teilweise wohlduftende, 100 % naturreine äthärische Öle der Firma "Neumond®" hinzu. Für Allergiker steht ebenfalls ein reines o.g. Jojoba BIO Öl ohne äthärische Zusätze zur Verfügung. 


"Ich habe Beschwerden beim  Liegen auf einer Massagebank. Gibt es eine Alternative ?"

Ja. Wir bieten ebenfalls eine Kopf / Schulter / Nacken Massage im Sitzen auf einem professionellen Massagestuhl der Firma Oakworks an, der sich nahezu auf alle Bedürfnisse einstellen läßt.


"Ich bin schwanger, kann ich trotzdem eine Massage empfangen ?"

Ja. Bei schwangeren Frauen können mit Ausnahme der Kreuzbeinregion und des Bauches alle Körperstellen massiert werden. Wir bieten ebenfalls eine Kopf / Schulter / Nacken Massage im Sitzen auf einem professionellen Massagestuhl der Firma Oakworks an, der sich nahezu auf alle Bedürfnisse einstellen läßt und auch für "dickere Bäuche" bestens geeignet ist.


"Ich möchte gerne eine Massage bei mir zu Hause genießen, ist dies auch möglich ?"

Ja. Unsere Massageliegen und Massagestuhl sind transportabel und daher mobil einsetzbar. Individuelle Angebote erfragen Sie bitte über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 0911-97724040 an.


"Ich kann meinen Termin leider nicht wahrnehmen"

Sie haben die Möglichkeit bis 24 Std. vor dem ausgemachten Termin entweder telefonisch (0911/97724040) 
oder per email (info@luis-massagestudio.de) Ihren Termin abzusagen bzw. zu verschieben.
Andernfalls gilt die gebuchte und terminierte Behandlung als abrechnungsfähig und muss bezahlt werden.
Außnahmen bestätigen die Regel, müssen mit uns aber abgesprochen sein.


Haben Sie weitere Fragen ? 
Sehr gerne beantworten wir diese auch telefonisch unter 0911 - 97724040 oder per Kontaktformular.